Seminar im SS 2003

 


Peter Matussek

Schreiben als Erinnerungs- und Vergessenstechnik


 

 

 
   
 

Schon bei der Einführung der Schrift differierten die Ansichten, ob das neue Medium ein Mittel für das Erinnern oder das Vergessen sei.
Platon kritisierte das Aufschreiben, weil es das Gedächtnis entlastet und damit verkümmern läßt. Doch paradoxerweise schrieb er selbst seine Schriftkritik auf – in einer Weise, die uns bis heute anspricht und besonders in den jüngsten Diskussionen um die elektronischen Speichermedien immer wieder aufgegriffen wird.
Offenbar ist es möglich, gegen die vergeßlich machenden Nebenwirkungen der Schrift anzuschreiben. Literatur kann in diesem Sinne als Erinnerungstechnik bezeichnet werden. Zugleich aber fungiert sie als Vergessenstechnik, indem sie Gedächtnisroutinen aufbricht und damit Chancen zur Neufindung von biographischer und kultureller Identität eröffnet.
Was sind die ästhetischen Merkmale des Schreibens als Erinnerungs- und Vergessenstechnik? Was unterscheidet sie von entsprechenden Verfahren anderer Medien, etwa des Films? Und inwiefern ändern sich diese Merkmale unter den Bedingungen digitaler Textproduktion?
Die Seminarübung erarbeitet Antworten auf diese Fragen anhand von ausgewählten Beispielen, in denen die Doppelaspektigkeit der Schrift zwischen Erinnern und Vergessen thematisch wird: Neben Platons Dialog 'Phaidros', an dem sich die bis heute diskutierten Grundzüge des Problems aufzeigen lassen, sollen Martin Suters Roman 'Ein perfekter Freund', Christopher Nolans Film 'Memento' und die Hypertext-Novelle 'Patchwork Girl' von Shelley Jackson besprochen werden. Die interpretativ gewonnenen Kriterien wiederum können als Anregungen für eigene Schreibexperimente dienen.

"; }else if(eregi("\.doc$",$file)){ echo "\"Word-Datei\""; }else if(eregi("\.xls$",$file)){ echo "\"Word-Datei\""; }else if(eregi("\.ppt$",$file)){ echo "\"Word-Datei\""; }else if(eregi("\.(lnk|html|htm)$",$file)){ echo "\"Link\""; }else if(eregi("\.mp3$",$file)){ echo "\"MP3-Datei\""; }else if(eregi("\.(mov|mpg|mpeg|avi)$",$file)){ echo "\"Video-Datei\""; } if(eregi("\.(pdf|doc|xls|ppt|html|htm|mp3|mov|mpg|mpeg|avi)$",$file)) { echo "".$file.""; } if(eregi("\.lnk$",$file)) { echo "".eregi_replace("\.lnk$","",$file).""; } if(eregi("\.(pdf|doc|html|htm|mp3|mov|mpg|mpeg|avi)$",$file)) { echo "
";}}} @closedir($verz); } ?>

12.5.2003

Einführung, Organisatorisches

19.5.2003

Filmvorführung: 'Memento'

26.5.2003

Filmanalyse 'Memento'

2.6.2003

Textanalyse 'Memento Mori', Gedächtnispsychologie

16.6.2003

'Memento Mori' (Forts.), Selbstbezügliches Schreiben


30.6.2003

Referat u. Romananalyse: 'Der perfekte Freund' (I)

7.7.2003

Romananalyse: 'Der perfekte Freund' (II)

14.7.2003

Hypertext-Analyse: 'Patchwork Girl' (I)

21.7.2003

Hypertext-Analyse: 'Patchwork Girl' (II)